POPPE Sozietät

Die Sozietät POPPE entstand 1995 durch den Zusammenschluss mehrerer renommierter Pinneberger Kanzleien. Dahinter stand die Idee, durch noch stärkere Spezialisierung und kooperative Zusammenarbeit eine Optimierung der juristischen Qualität und der Leistungsfähigkeit des einzelnen Anwalts und Notars zu erreichen. Die Sozietät POPPE gehört heute zu den größten Sozietäten Schleswig-Holsteins.

Das Recht ist ständigem Wandel durch Änderungen der Gesetze und der Rechtsprechung unterworfen. Wir stellen an uns den Anspruch, immer auf dem neuesten Wissensstand zu sein und juristische Dienstleistung von höchster Qualität zu bieten. Dabei hilft uns der Zugriff auf eine große Bibliothek sowie interne und externe Urteilssammlungen und Datenbanken. Regelmäßige Fortbildungen auf allen Rechtsgebieten und im Notariat sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Durch erfahrene Fachanwälte in 12 verschiedenen Bereichen können wir eine Betreuung unserer Mandanten auf höchstem anwaltlichem Niveau sicherstellen. Und mit 6 Notaren, teilweise ebenfalls mit fachlichen Schwerpunkten, ist auch im Bereich des Notariats ein umfassendes und kompetentes Dienstleistungsangebot gewährleistet.

Die Sozietät Poppe verfügt über hervorragend geschulte Mitarbeiter. Jedes Jahr bieten wir 3 neue Ausbildungsplätze für Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte an.